Startseite Gehirnjogging Rätsel Denksport Aufgaben Partner Datenschutz Impressum
Deutsch English
BrainSpeeder.com - Das neue Gehirnjogging-Spiel für schnelle Denker!
Spielen Wettbewerbe Hall of Brain Mein Hirn Community Aktuelles
Anzeigen

Denksport & Denkspiele – logisches Denken mit Denksportaufgaben

Denksport ist eine Form des mentalen Trainings, die ähnlich wie Gehirnjogging oder Knobelaufgaben dein Gehirn zu Höchstleistungen antreibt.


Der Begriff Denksport erweckt sofort Assoziation zum körperlichen Training. Kann man denn das Gehirn genauso trainieren wie den eigenen Körper?
Die beste Möglichkeit dies herauszufinden ist, Denksport selbst einmal auszuprobieren. Besonders effektiv sind Denksportaufgaben, die eine Herausforderung für das Gehirn darstellen. Es empfiehlt sich also, unterschiedliche Denkspiele und Typen des Denksports auszuprobieren. Mentales Training ist besonders effektiv, wenn die Mischung stimmt. In einem Trainingsplan für das Gehirn sollte die Mischung aus Denksportaufgaben dementsprechend ausgewogen sein. Genauso wie ein Sportprogramm Abwechslung bieten und den Körper mit neuen Aufgaben herausfordern sollte.


Was aber macht knifflige Denkspiele und logisches Denken so faszinierend?
Was motiviert Alt und Jung sich mit Denksport zu beschäftigen?

Die Antwort liegt auf der Hand. Sie leitet sich ebenfalls aus der Sportmetapher ab, geht aber noch darüber hinaus. Wer beim Denksport ein Rätsel löst, in einem Denkspiel seinen persönlichen Bestwert überbietet, kann stolz auf sich und seine Leistungen sein. Genau wie nach einem Marathon oder einem Fitnesstraining, verbreitet sich im Körper das Gefühl purer Zufriedenheit. Am besten ist es allerdings, sich im Wettkampf mit anderen zu messen. Wer kann schneller nachdenken; wer sich mehr Zahlen merken usw.?

Als große Motivation im Raum steht ein Platz auf dem Siegertreppchen. Für viele Disziplinen bietet BrainSpeeder gratis Spiele und einen entsprechenden Wettbewerb an.

Aber nicht nur das Messen der eigenen Leistungen mit anderen und das Steigern der Leistungsfähigkeit des eigenen Gehirns sind gute Gründe für den Denksport. Man darf nicht vergessen, dass Denksportspiele die Gehirntätigkeit anregen, die Konzentration verbessern und die Verknüpfung von mehreren Dingen erleichtert. Besonders ältere Semester profitieren von diesen positiven Effekten des Denksports. Im Alltag kann es dann auch leichter fallen, mehrere Aufgaben zu koordinieren oder z.B. ein großes Fest für die Verwandtschaft zu organisieren.


Dein persönlicher Trainingsplan sollte mehr von dir abverlangen als ein einfaches Kreuzworträtsel, in dem eh immer die gleichen Fragen gestellt werden. Abwechslungsreiche Denkspiele und Zeitvorgaben für das Lösen der Denksportaufgaben sind die beiden wichtigsten Kriterien für einen erfolgreichen Trainingsplan, mit dem Denken zum Sport wird.


Wenn du Spaß an Denkspielen hast und dich für mentales Training interessierst, findest du hier für deine grauen Zellen eine kostenlose Sammlung unterschiedlichster Rätsel, Knobelaufgaben und Denksportaufgaben.


Eines der bekanntesten Denksportspiele auf der Basis von Logik und Mathematik ist ohne Zweifel Sudoku. Das japanische Spiel mit neun quadratischen Feldern und neun Zahlen ist zu einem Exportschlager avanciert. In jeder Zeitung findet sich neben dem obligatorischen Kreuzworträtsel jetzt auch ein Sudoku. Das mathematisch aufgebaute Spiel löst du, indem du durch logisches Denken Schlussfolgerungen ziehst und Lösungen erkennst. Es geht hierbei nicht ums Raten oder Knobeln, also nicht ums Ausprobieren möglicher Lösungen.


Hier auf BrainSpeeder.com wird dein Gehirn mit Speedoku, einer schnelleren Abwandlung von Sudoku, herausgefordert. Nur geübte Sukou-Spieler und schnelle Denker und können diese Art von Denksportaufgaben in Bestzeit knacken – das gilt vor allem für die höheren Ligen.


Wer Rätsel & Knobeleien, Gehirnjogging und Sudoku bzw. Speedoku in allen Varianten und Schwierigkeitsgraden gemeistert hat, kann sich noch lange nicht gähnend zurück lehnen. Auf deinem Trainingsplan können auch noch Strategiespiele stehen. Schach und das chinesische Go sind die zwei beliebtesten Brettspiele für Strategie und logisches Denken. Beim Schach stehen sich die schwarze und die weiße Armee auf 64 karierten Feldern gegenüber. Ihre Bewegungen werden von den zwei Spielern nach den Gesetzen der Logik bestimmt, die sich in dieser Königsdisziplin des Denksports miteinander messen. Die erfolgreichsten Schachspieler aller Zeiten sind auch in anderen Wissensgebieten keine Dilettanten. Der russische Schachweltmeister von 1985, Kasparow, kennt zum Beispiel die Werke von Shakespeare in und auswendig.


Mit BrainSpeeder.com kommt dein Gehirn auf Trab: Gedächtnistraining, Kopfrechnen, Zahlenrätsel und eine große spielwütige Community warten auf dich. Zig unterschiedliche Denkspiele fordern dich zum Nachdenken heraus. Wenn du nur ein paar Minuten am Tag in dein Gehirntraining investierst, verbesserst du dich kontinuierlich. Gute Leistungen werden auf BrainSpeeder.com in "graue Zellen" umgerechnet.

Und deine grauen Zellen sind es, die die wahren Gewinner beim Denksport sind.

Spieler Suche
Aktuelles
Mehrfachaccounts
Neue Regeln. Bitte unbedingt lesen. [Mehr]
Statistik
Chat
Erweiterter Chat